Kölner Klaviertrio – Biografien
URL: http://www.koelner-klaviertrio.de/de/biografien.php


Kopfleiste
Kölner Klaviertrio

Das Kölner Klaviertrio heute

Das Trio gastiert heute regelmäßig in europäischen Städten sowie in den Ländern Brasilien, Japan und Korea.

Zudem musiziert das Trio bei internationalen Musikfestivals wie dem Flandern Festival, dem Carinthischen Sommer, dem Osaka Festival und den Berliner Festwochen.

Namhafte zeitgenössische Komponisten wie zum Beispiel Dieter Salbert oder Violetta Dinescu widmeten dem Kölner Klaviertrio ihre Werke, die im Rahmen internationaler Festivals zur Aufführung gelangen.

Seit 2003 besteht eine enge Zusammenarbeit mit dem weltbekannten polnischen Komponisten Krzysztof Meyer, der im gemeinsamen Projekt „Meyer und Schubert“ den Klavierpart seiner Klaviertrios übernimmt.

Der griechische Komponist Stelios Coucounaras hat für das Kölner Klaviertrio und vier Solisten der Bayreuther Festspiele die Liebeslieder-Walzer op. 65 von Johannes Brahms bearbeitet. Diese Fassung wurde im Sommer 2002 in der Villa Wahnfried in Bayreuth uraufgeführt.

Günter Ludwig
 
Walter Schreiber
 
Joanna Sachryn
Günter Ludwig
Klavier » mehr
Walter Schreiber
Violine » mehr
Joanna Sachryn
Violoncello » mehr

» Impressum