Kölner Klaviertrio – Kurse - Haus Marteau
URL: http://www.koelner-klaviertrio.de/de/kurs_marteau.php


Kopfleiste
Kölner Klaviertrio

Internationale Musikbegegnungsstätte Haus Marteau

Im Anwesen des Geigenvirtuosen Henri Marteau (1874–1934) in Lichtenberg, das der Bezirk Oberfranken 1980 erworben hat, unterhält der Bezirk eine Internationale Musikbegegnungsstätte, in der rund 40 Meisterkurse mit renommierten Dozenten stattfinden.

Das Kölner Klaviertrio bietet seit Jahren Meisterkurse der Kammermusik an und ist mit allen drei Musikern fester Bestandteil der Dozentenliste.

» www.haus-marteau.de

Kurs für Kammermusik vom 29. März – 2. April 2016

Der Kurs ist für Kammermusik von Duo bis Quintett und wendet sich gleichermaßen an eingespielte Ensembles, professionelle Streicher und Pianisten, wie an fortgeschrittene Amateure.
Teilnehmer, die nicht in einem Ensemble kommen, finden Gelegenheit, Ensembles verschiedener Besetzung zu bilden. Dazu ist es erforderlich, die gewünschten Stücke etwa vier Wochen vor Beginn des Kurses anzumelden, damit eine Koordinierung der Teilnehmer rechtzeitig möglich ist.

Hervorragende und ausreichend vorbereitete Teilnehmer, die nicht in einem Ensemble kommen, haben auch die einmalige Gelegenheit, mit den Mitgliedern des Kölner Klaviertrios Ensembles zu bilden und in dieser Form zusammenzuarbeiten.

Nähere Informationen zu unserem Kammermusikkurs finden Sie auf der Internetseite des Hauses Marteau. Die Verwaltung wird sich dann mit Ihnen in Verbindung setzen. » www.haus-marteau.de


» Impressum